SEEBURGER E-Invoicing-Reihe: ZUGFeRD & Co.

10 kostenfreie Live-Webcasts

Zwei von drei Unternehmen erkennen bereits die Wettbewerbsvorteile in der digitalen Transformation - nicht zuletzt, weil die elektronische Rechnung einen elementaren Baustein in der Digitalisierung darstellt. Jedoch nur rund 40 % der Unternehmen haben die Digitalisierung schon auf ihrer Agenda – 90 % aller Rechnungen weltweit werden immer noch manuell verarbeitet.

In der bereits sechsten Auflage der E-Invoicing-Reihe zeigt die SEEBURGER AG Ihnen die Vorteile der E-Rechnung auf und versorgt Sie auf dem Weg in Ihre digitale Zukunft mit den aktuellen Informationen, wissenswerten Fakten und Praxisbeispielen rund um das Thema E-Invoicing.

In zehn spannenden - kostenfreien - Live-Webcasts erfahren Sie:

  • Welche Mehrwerte schafft E-Invoicing bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse?
  • Welche Auswirkungen hat das EU-Format in der praktischen Umsetzung für Ihr Unternehmen?
  • Wie setzen namhafte Anwender ihre E-Invoicing-Strategie um?
  • Welche Neuheiten, Änderungen und Anpassungen müssen Sie 2017 berücksichtigen?
  • Wie führen Sie mit hoher Akzeptanz E-Invoicing erfolgreich ein?

Melden Sie sich gerne für diese Reihe an und erfahren Sie ab dem 15. September 2017 Wissenswertes zum Thema E-Rechnung in Wirtschaft und Verwaltung.

Die Webcasts sind wie gewohnt kostenfrei und finden freitags um 10.00 Uhr statt.

Hier geht's zur Anmeldung