Die SEEBURGER AG erweitert Produkt- und Serviceportfolio um ZUGFeRD

SEEBURGER hat seine Standardapplikationen und Services für den elektronischen Geschäftsdatenaustausch um das branchenübergreifende, hybride Rechnungsdatenformat ZUGFeRD erweitert. Ab sofort können Lieferanten ZUGFeRD-Rechnungen mit SEEBURGER erstellen und versenden und Kunden solche ZUGFeRD-Rechnungen mit SEEBURGER empfangen und verarbeiten. Die Lösungen sind für alle ERP-Systeme verfügbar als On Premise-Applikationen und Cloud Services.

Die in SAP® integrierte «SEEBURGER Purchase-to-Pay-Lösung für SAP» für die automatisierte Rechnungseingangsverarbeitung verarbeitet nun auch das hybride ZUGFeRD-Rechnungsdatenformat. Die Lösung beinhaltet u. a. einen integriertem Klärungs- und Freigabeworkflow in SAP®.

Erfahren Sie mehr über ZUGFeRD und fordern Sie den kostenlosen ZUGFeRD-Ratgeber von SEEBURGER an.
Oder registrieren Sie sich für die kostenfreien Live-Webcasts zum Thema E-Invoicing bei SEEBURGER.


Über SEEBURGER

Die SEEBURGER AG versteht sich als Motor für die digitale Transformation und ermöglicht seinen Kunden die Digitalisierung und Integration interner und externer Geschäftsprozesse – On-Premise oder als Managed Service/Cloud-Lösung. Die technologische Basis bildet die SEEBURGER Business Integration Suite – eine zentrale, unternehmensweite Datendrehscheibe für sämtliche Integrationsaufgaben und für den sicheren Datentransfer. SEEBURGER bietet überdies Werkzeuge sowie fertige Softwarelösungen zur Abbildung, Steuerung und Kontrolle von SAP-Prozessen. SEEBURGER-Kunden profitieren von der über 30-jährigen Branchenexpertise und dem Prozess-Know-how aus Projekten bei mehr als 10.000 Unternehmen wie Bosch, EMMI, EnBW, E.ON, Hapag-Lloyd, Heidelberger Druckmaschinen, LichtBlick, Lidl, Linde, OSRAM, Ritter Sport, RWE, SCHIESSER, SEW-EURODRIVE, s.Oliver, SupplyOn, Volkswagen u.a. Seit der Gründung 1986 ist Bretten Hauptsitz des Unternehmens. SEEBURGER unterhält 11 Landesgesellschaften in Europa, Asien und Nordamerika.
Weitere Informationen unter: www.seeburger.de.