Aktualisierung des Nachschlagewerks zu Umsatzsteuerregelungen für E-Rechnungen in Europa verfügbar

EU-Compendium „E-Invoicing & Retention". Version 3.0 jetzt kostenfrei downloaden

Das „EU-Compendium E-Invoicing & Retention", das im April 2016 erstmalig vom Verband elektronische Rechnung (VeR) vorgestellt wurde, liegt nun in der Version 3.0 vor. Es bietet eine übersichtliche Sammlung von Umsatzsteuerregelungen für E-Rechnungen in den wichtigsten 21 europäischen Ländern und liefert einen umfassenden Überblick über die regelmäßig wiederkehrenden Fragen und Antworten

  • zu den umsatzsteuerlichen Mindestanforderungen an Rechnungen,
  • zum Verarbeitungsprozess beim elektronischen Rechnungsversand sowie
  • zur Speicherung und Aufbewahrung von Rechnungen

in den wichtigsten europäischen Ländern.

Der aktuelle Fortschritt der verschiedenen Länder in Hinblick auf die Umsetzung der europäischen E-Rechnungs-Richtlinie 2014/55/EU in nationales Recht wird in dieser neuesten Version ebenfalls berücksichtigt.

→ Hier gelangen Sie zum kostenlosen PDF-Download.

Unter Federführung der Münchner Kanzlei Peters, Schönberger & Partner haben sich mehrere renommierte Steuer- und Wirtschaftskanzleien aus ganz Europa entschlossen, die regelmäßig wiederkehrenden Fragen und Antworten zu den umsatzsteuerlichen Mindestanforderungen an Rechnungen, zum Verarbeitungsprozess beim elektronischen Rechnungsversand sowie zur Speicherung und Aufbewahrung von Rechnungen in einem "EU-Compendium E-Invoicing & Retention" auf internationaler Ebene übersichtlich zusammenzufassen.
Die AWV begrüßt und unterstützt die Verbreitung des Compendiums.

© AdobeStock-Niroworld