E-Invoicing "Plus" Herbst-Reihe 2020: EDI, WebEDI, XRechnung, ZUGFeRD & globales E-Invoicing im Fokus

Die SEEBURGER AG setzt ihre halbjährliche "E-Invoicing-Reihe" mit neuem Titel und zusätzlichen Inhalten fort. In den einzelnen Webcasts werden aktuelle Informationen, Wissenswertes und Praxisbeispiele rund um das Thema E-Invoicing in Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung vorgestellt.

Die Webcasts sind kostenfrei und finden freitags von 10:00 - 11:00 Uhr statt. Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe, zu den einzelnen Webcasts und zu Ihren Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf: https://www.seeburger.com/de/events/2020-e-invoicing-plus-herbst-reihe/

  • 18.09.2020 - Teil 1: Willkommen zur SEEBURGER E-Invoicing „Plus“ Herbst-Reihe 2020 Update für Entscheider und Führungskräfte: Status, Marktübersicht, Applikationen, Cloud Services und globale E-Invoicing-Vorschriften
  • 25.09.2020 - Teil 2: Order-X – Der gemeinsame E-Ordering-Standard aus Deutschland und Frankreich

  • 02.10.2020 - Teil 3: Wie wähle ich die richtige E-Invoice-Lösung aus und wie führe ich Sie ein?

  • 09.10.2020 - Teil 4: Die Digitalisierung der Rechnung schreitet voran. Sind Sie fit für die E-Rechnung?

  • 16.10.2020 - Teil 5: B2G-E-Invoicing: Die Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Verwaltung. Den Digitalen Wandel gestalten – Aktuelle Trends & Blockchain

  • 23.10.2020 - Teil 6: B2B-E-Commerce 2020 – Status quo, Erfahrungen und Ausblicke

  • 30.10.2020 - Teil 7: GoBD und Tax Compliance im E-Invoicing

  • 06.11.2020 - Teil 8: Wie fit ist Ihr Unternehmen? – Das Reifegradmodell digitaler Geschäftsprozesse

  • 13.11.2020 - Teil 9: Praxisbeispiel: Elektronische Archivierung und Integrationsszenarien in Software-Applikationen und Cloud Services

  • 20.11.2020 - Teil 10: E-Rechnung wird ab 2020 Pflicht – Der Countdown läuft, welche Fristen und Vorgaben sind zu beachten?

  • 27.11.2020 - Teil 11: Die E-Rechnung – Fazit 2. Halbjahr 2020

Es besteht die Möglichkeit, sich kostenfrei zu einem einzelnen Webcast oder zur ganzen Serie anzumelden.