Aus welchen Bestandteilen setzt sich eine ZUGFeRD-Rechnung zusammen?

Eine ZUGFeRD-Rechnung besteht aus einer bildlichen Darstellung der Rechnung und aus einem strukturierten Datensatz. Die Sichtkomponente der Rechnung wird in einer PDF/A-3-Datei angezeigt. Der strukturierte und maschinell auswertbare Datensatz ist als XML-Datei abgelegt, welche wiederum als Anhang in die PDF-Datei eingebettet ist. ZUGFeRD setzt hier auf die Verwendung offener Standards wie XML (vom W3C), die Cross Industry Invoice von UN/CEFACT sowie den darauf aufbauenden Message User Guide (MUG) von CEN, der europäischen Normungsorganisation.